Der Nikolaus war da

Besuch haben wir ja leider im Moment selten. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass der Nikolaus sich die Mühe gemacht hat zu uns zu kommen.

Gerade in diesem verrückten Jahr, war es dem Nikolaus wichtig in die Concordiaschule zu kommen und das Leuchten in die Kinderaugen zu zaubern.

Das ist ihm gelungen.

Selbst im Homeoffice sieht der Nikolaus alles, was die Kinder dieses Jahr Gutes und vielleicht auch mal nicht so Schönes gemacht haben.

Für alles was Gut war und zur Motivation, dass es nächstes Jahr noch besser werden kann, hat der Nikolaus jedem Kind natürlich auch eine kleine, hygienisch verpackte 😉 Überraschung mitgebracht.

Und ihr werdet es nicht glauben, selbst der Nikolaus trägt Maske. 😷

Danke lieber Nikolaus für deinen Besuch, jedes leuchtende Kinderauge und ein bisschen Normalität in diesen Zeiten.

HINWEIS: Übergangsveranstaltungen für Klasse 4/5

Liebe Eltern der Klassen 4,

alle Übergangsveranstaltungen „Mein Weg von 4 nach 5“ wurden  in den Schulen aufgrund der steigenden Corona-Zahlen durch die Stadt abgesagt.

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen in schriftlicher Form:

– Eine 4-seitige Broschüre mit Profilen/Schwerpunkten/Infos zum Ganztag von ALLEN weiterführenden Schulen der Stadt Oberhausen: hier

– Eine 3-seitige Information zu den Infoveranstaltungen der weiterführenden Schulen 2020: hier

– Den Link zum Regionalen Bildungsbüro der Stadt Oberhausen mit allen weiteren Informationen: hier

– Die Powerpoint-Präsentation als .pdf-Datei, die in den letzten Jahren auf der Übergangsveranstaltung in der Luise-Albertz-Halle gezeigt wurde. Dieser entnehmen Sie die Besonderheiten des Schulsystems in NRW: hier

Frau Wehning, Frau Schönherr und Frau Lindner werden Sie im Rahmen der Elternsprechtage in den kommenden Wochen über den Übergang beraten und Ihnen ggf. Fragen zu den einzelnen Schulformen beantworten.

Falls Sie spezielle Rückfragen zu einzelnen Themen haben, können Sie sich gerne auch an mich wenden.

Bleiben Sie gesund. Mit den besten Grüßen

Claudia Amann

Schulleitung

HINWEIS: Informationen zur Schuleröffnung (nur für die 4.Klassen, Stand 4.5.20)

Liebe Eltern der 4. Klässler,
 
am Donnerstag, 7.05.2020  und Freitag, 8.05.2020 startet die Schule für die Kinder der Klasse 4a und 4b unter folgendem Stundenplan:

LerngruppeUnterrichtszeitAufstellplatzEingang
18.00 – 10.00Gelbe Sterne vor der Turnhalle (Eingang über den Schulhof großes Tor)Haupteingang Alleestr.
28.00-10.00 Gelbe Sterne am Platz mit den Balancierstäbe (Eingang über den Schulhof erste Tor)Notausgang Balancierstäbe
310.30-12.30 Orangene Punkte Kletterspinne (bitte direkt durch das Tor an der Schulbushaltestelle durch. Nicht auf den Schulhof gehen!!!!!)Notausgang Kletterspinne
410.30 – 12.30Pinke Sterne zwischen Kinderhaus und Tischtennisplatten (große Tor zum Schulhof benutzen)Haupteingang Gebäude Weberstr.
59.00-11.00Grüne Sterne unter der Durchdachung am Gebäude der Weberstr. (bitte kleines Tor von der Weberstr. aus gesehen zum Schulhof benutzen)Haupteingang Gebäude Weberstr.

Da wir wirklich unter großen Auflagen die Schule wieder öffnen, achten Sie bitte darauf:

  • Das Ihr Kind vorher noch einmal auf Toilette war. JEDES KIND HAT NUR ZU EINER FESTEN ZEIT DIE MÖGLICHKEIT AUF DIE TOILETTE ZU GEHEN!
  • Achten Sie darauf, dass das Material Ihres Kindes vollständig ist (Stifte, Radiergummi , Schulbücher etc.). WIR ODER DIE ANDEREN KINDER DÜRFEN NIX VERLEIHEN.
  • Schicken Sie Ihr Kind nicht zu früh zu Schule. Wir machen erst 5 Minuten vorher die Tore auf.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Kind, dass Ihr Kind alleine zur Schule geht und sich nicht mit einem Freund auf dem Schulweg trifft!
  • Kinder, die zu spät kommen, müssen wir leider nach Hause schicken. ACHTUNG!!!! Wir beginnen pünktlich und haben einen strikten Zeitplan!
  • Besprechen und üben Sie mit Ihrem Kind die Verhaltensweisen, die Herr Völlmecke und Frau Jöster schon mit Ihnen telefonisch besprochen haben.
  • Geben Sie Ihrem Kind etwas zu trinken mit, aber bitte nix zu Essen.
  • Betreten Sie als Elternteil bitte nicht das Schulgelände, vereinbaren Sie vorab  telefonisch bei Bedarf einen Gesprächstermin.


FREUEN SIE SICH BITTE TROTZ DIESER VORKEHRUNGEN AUF SCHULE. WIR FREUEN UNS AUF JEDEN FALL SEHR AUF IHR KIND!!!!


Wie es dann ab Montag weiter geht, erfahren Sie und die Eltern aller Kinder hoffentlich bis Ende der Woche.


Bleiben Sie gesund mit lieben Grüßen
C. Amann