Hinweis: Notbetreuung (Stand 13.05.2020)

Liebe Eltern der Concordiaschule,

die Stadt Oberhausen möchte bis Montag, 18.05.2020 eine Schätzung der Kinder haben, die einen Notbetreuungsdarf während der Sommerferien haben.

Hierbei handelt es sich nicht um eine Notbetreuung wie sie im Moment über Schule und OGS stattfindet.

Sollten Sie also Bedarf einer Notbetreuung haben, so schreiben Sie mir bitte bis Freitag, 15.05.2020 eine Email mit folgenden Angaben unter

concordiaschule@oberhausen.de:

Name:

Name des Kindes

Betreuung notwendig in der 1. Ferienhälfte

Oder

Betreuung notwendig in der 2. Ferienhälfte.

Bitte entschuldigen Sie die Kurzfristigkeit, die Email ist heute erst bei uns eingetroffen.

Mit freundlichen Grüßen

C. Amann

HINWEIS: Informationen zur Schuleröffnung (alle Klassen, Stand 8.5.20)

Liebe Eltern der Concordiaschule,

am Montag beginnt die Schule wieder, aber in einem „rollierenden“ Verfahren. Wir haben jedem Jahrgang einen Wochentag zugeteilt

JahrgangFester UnterrichtstagWeitere Unterrichtstag(e)Anzahl Unterrichtstage
1Montag  11., 18., 25. 05.2020 Montag 8., 15. 22. 06.2020Do, 04.06.2020 Do 25.06.20208
2Dienstag 12., 19.,26.05.2020 Dienstag, 9., 16. 23.06.2020Do, 14.05.2020 Do, 18.06.20208
3Mittwoch13. , 20., 27.05.2020 Mittwoch 3., 10. , 17. , 24.06.2020Do., 28.05.20208
4Freitag 8. 05., 15., 29. 05.2020 Freitag 05., 12., 19., 26.06.2020Do., 7.05.20208

Der Donnerstag wird immer von den Klassen besetzt, deren Unterricht durch einen Feiertag ausfällt. Somit können wir gewährleisten, dass es zu einer ausgeglichenen Aufteilung kommt.

Die Tage ändern sich bis zu den Sommerferien NICHT mehr!

Sicher ist, dass es kein Unterricht sein wird, so wie wir ihn kennen. Es wird eine Mischung zwischen Unterricht in der Schule und Lernen auf Distanz zu Hause sein. Die digitalen Pinnwände (Padlets) und die Arbeitsmaterialien, die Ihr Kind mit nach Hause bekommt, werden weiter Grundlage des Lernens sein.

Allerdings werden wir an den Tagen in der Schule Zeit haben für Unterstützung und Hilfestellung, Neueinführungen und endlich wieder vielen Gesprächen mit den Kindern.

Gruppeneinteilung und Unterrichtszeiten

Der Schuleinstieg der einzelnen Gruppen wurde diese Wochen mit Mitgliedern der Schulkonferenz besprochen.

Sie haben mittlerweile schon einen Anruf von der Klassenlehrerin Ihres Kindes erhalten und alles Wichtige erfahren. Ich stelle Ihnen hier noch einmal die „Stundenplänen“ der Lerngruppen bis Donnerstag vor. Danach hat jeder Jahrgang einmal alle Abläufe kennen gelernt und wir werden die Stunden und Angebote aufstocken. (Informationen folgen zeitnah sowohl telefonisch über die Lehrkräfte, als auch über die Homepage!),

Hier der LerngruppenplanNUR für die Woche vom 11.05. bis einschließlich 13.05.

LerngruppeUnterrichtszeitAufstellplatzEingang
18.00 – 10 UhrGelbe Sterne vor der Turnhalle (Eingang über den Schulhof großes Tor)Haupteingang Alleestr.
28.00-10.00 Uhr Orangene Punkte Kletterspinne (bitte direkt durch das Tor an der Schulbushaltestelle durch. Nicht auf den Schulhof gehen!!!!!)    Notausgang Kletterspinne
38.00-10.00Grüne Sterne unter der Durchdachung am Gebäude der Weberstr. (bitte kleines Tor von der Weberstr. aus gesehen zum Schulhof benutzenHaupteingang Gebäude Weberstr.
48.00-10.00Gelbe Sterne am Platz mit den Balancierstäbe (Eingang über den Schulhof erste Tor)Notausgang Balancierstäbe
510.30-12.30Gelbe Sterne am Platz mit den Balancierstäbe (Eingang über den Schulhof erste Tor)Notausgang Balancierstäbe
610.30 – 12.30Pinke Sterne zwischen Kinderhaus und Tischtennisplatten (große Tor zum Schulhof benutzen)Haupteingang Gebäude Weberstr.
710.30-12.30Orangene Punkte Kletterspinne (bitte direkt durch das Tor an der Schulbushaltestelle durch. Nicht auf den Schulhof gehen!!!!!)Notausgang Kletterspinne

Hygienevorgaben

Wie ich Sie schon am 26.04.2020 informiert habe, können wir gewährleisten, die Hygienevorschriften umzusetzen. Daher haben wir uns auch dafür entschieden, eine Klasse in zwei oder sogar drei Lerngruppen zu unterteilen. Wir können uns intensiver um Ihre Kinder kümmern und stellen gleichzeitig sicher, dass in den Räumen und im Gebäude alle Abstände eingehalten werden. Weiterhin haben wir so noch die Möglichkeit, ggf. eine Vertretung stellen zu können. Dies bedeutet aber, dass Ihr Kind nicht zwangsweise vom Klassenlehrer unterrichtet wird. Alle Kinder eines Jahrganges lernen aber in den jeweiligen Lerngruppen das Gleiche. Das Jahrgangsteam hat sich gut abgesprochen und sich sehr gut vorbereitet.

Notbetreuung

Die Notbetreuung läuft wie gewohnt weiter. Die Kriterien und die Antragsformulare finden Sie weiterhin auf der Homepage.

Bei Fragen melden Sie sich jederzeit im Büro telefonisch oder per Email.

Betreuung

Sie haben einen gültigen Betreuungsvertrag und an dem Unterrichtstag Ihres Kindes Betreuungsbedarf (keine Notbetreuung)! Bitte rufen Sie uns an, sprechen uns auf den AB oder schreiben eine Email.

Für die Zeit ab dem 18.05.2020 brauchen wir eine Rückmeldung bis spätestens Donnerstag, 14.05.2020!

Beurlaubung

Ab Montag gilt an den Unterrichtstagen Ihrer Kinder die Schulpflicht!

Eine Beurlaubung vom Schulunterricht ist grundsätzlich möglich, wenn 

  • Ihr Kind eine relevante Vorerkrankung hat.
  • Sie mit Ihrem Kind in einer häuslichen Gemeinschaft leben, in denen Personen (Eltern, Geschwister, …) eine Corona-relevante Vorerkrankung haben.

Voraussetzung der Beurlaubung ist die Vorlage eines ärztlichen Attestes.

Bitte rufen Sie mich hierzu an oder schreiben mir eine Mail!

Zum Abschluss

Die vierten Klassen waren gestern und heute als erste Jahrgänge wieder in der Schule. Wir haben uns alle sehr gefreut, Ihre Kinder wiederzusehen. Alle haben sich großartig verhalten, aufeinander geachtet und den Abstand eingehalten. Wir waren alle sehr stolz auf Ihre Kinder!!!! Danke auch an Sie für die Vorbereitung des Schulstarts.

Wir sind alle sehr gespannt und freuen uns auf die Einser am Montag und alle anderen Klassen im Laufe der Woche.

Ich freue mich sehr darauf wieder Leben in der Bude zu haben.

Ganz liebe, sonnige Grüße und bis hoffentlich bald. 😊

C. Amann

HINWEIS: Informationen zur Schuleröffnung (nur für die 4.Klassen, Stand 4.5.20)

Liebe Eltern der 4. Klässler,
 
am Donnerstag, 7.05.2020  und Freitag, 8.05.2020 startet die Schule für die Kinder der Klasse 4a und 4b unter folgendem Stundenplan:

LerngruppeUnterrichtszeitAufstellplatzEingang
18.00 – 10.00Gelbe Sterne vor der Turnhalle (Eingang über den Schulhof großes Tor)Haupteingang Alleestr.
28.00-10.00 Gelbe Sterne am Platz mit den Balancierstäbe (Eingang über den Schulhof erste Tor)Notausgang Balancierstäbe
310.30-12.30 Orangene Punkte Kletterspinne (bitte direkt durch das Tor an der Schulbushaltestelle durch. Nicht auf den Schulhof gehen!!!!!)Notausgang Kletterspinne
410.30 – 12.30Pinke Sterne zwischen Kinderhaus und Tischtennisplatten (große Tor zum Schulhof benutzen)Haupteingang Gebäude Weberstr.
59.00-11.00Grüne Sterne unter der Durchdachung am Gebäude der Weberstr. (bitte kleines Tor von der Weberstr. aus gesehen zum Schulhof benutzen)Haupteingang Gebäude Weberstr.

Da wir wirklich unter großen Auflagen die Schule wieder öffnen, achten Sie bitte darauf:

  • Das Ihr Kind vorher noch einmal auf Toilette war. JEDES KIND HAT NUR ZU EINER FESTEN ZEIT DIE MÖGLICHKEIT AUF DIE TOILETTE ZU GEHEN!
  • Achten Sie darauf, dass das Material Ihres Kindes vollständig ist (Stifte, Radiergummi , Schulbücher etc.). WIR ODER DIE ANDEREN KINDER DÜRFEN NIX VERLEIHEN.
  • Schicken Sie Ihr Kind nicht zu früh zu Schule. Wir machen erst 5 Minuten vorher die Tore auf.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Kind, dass Ihr Kind alleine zur Schule geht und sich nicht mit einem Freund auf dem Schulweg trifft!
  • Kinder, die zu spät kommen, müssen wir leider nach Hause schicken. ACHTUNG!!!! Wir beginnen pünktlich und haben einen strikten Zeitplan!
  • Besprechen und üben Sie mit Ihrem Kind die Verhaltensweisen, die Herr Völlmecke und Frau Jöster schon mit Ihnen telefonisch besprochen haben.
  • Geben Sie Ihrem Kind etwas zu trinken mit, aber bitte nix zu Essen.
  • Betreten Sie als Elternteil bitte nicht das Schulgelände, vereinbaren Sie vorab  telefonisch bei Bedarf einen Gesprächstermin.


FREUEN SIE SICH BITTE TROTZ DIESER VORKEHRUNGEN AUF SCHULE. WIR FREUEN UNS AUF JEDEN FALL SEHR AUF IHR KIND!!!!


Wie es dann ab Montag weiter geht, erfahren Sie und die Eltern aller Kinder hoffentlich bis Ende der Woche.


Bleiben Sie gesund mit lieben Grüßen
C. Amann

HINWEIS: Maßnahmen zur Wiedereröffnung (nur für die 4. Klassen)

Liebe Kinder, liebe Eltern,

laut dem Ministerium soll die Schule am 4.05.2020 für die Kinder der 4. Klassen wieder öffnen.

Leider können wir Ihnen zum jetzigen Stand immer noch keine Auskünfte geben, in welcher Form diese Öffnung stattfindet.

Momentan bereiten wir uns in der Schule auf folgende Dinge vor:

HYGIENE

Unter anderem haben wir

– Die Klassenräume vorbereitet und die Sitzordnung geändert, um den Mindestabstand einhalten zu können.

– Markierungen an den Aufstellplätzen geplant und Markierungen auf den Fluren aufgeklebt.

– die Reinigung der Räume, Toiletten und Notbetreuung mit dem Hausmeister und den Reinigungsdamen geplant.

– alle Räume und Toiletten mit Seife und Handtuchpapier ausgestattet.

In der Schule gelten diese HYGIENEMAßNAHMEN.

Da das Virus bis zu diesem Zeitpunkt noch immer vorhanden ist, müssen wir vieles bedenken und bitten Sie, uns zu unterstützen.

· Bitte informieren Sie uns, falls Ihr Kind aufgrund von Vorerkrankungen noch nicht zur Schule kommen kann. (Ärztlicher Nachweis erforderlich)

· Nur Personen ohne Symptome einer Covid 19 -Erkrankung dürfen die Schule besuchen. Alle anderen müssen zwingend zu Hause bleiben. (Attestpflicht!)

· Die Schülerinnen und Schüler werden zu festen Pausenzeiten die Toiletten unter Begleitung aufsuchen. Daher ist es erforderlich, dass Ihr Kind morgens, bevor es zur Schule geht, zu Hause zur Toilette geht.

· Die Zahl der Schülerinnen und Schüler in den Klassenräumen wird reduziert, damit ein Abstand eingehalten werden kann.

Von allen Schülerinnen und Schülern wird der Name aufgeschrieben und ein fester Sitzplan erstellt.

Die Räume werden regelmäßig gelüftet und nach jeder Nutzung intensiv gereinigt.

· Auf dem Schulweg, in den Klassenräumen und auf dem Schulhof gilt weiterhin der Mindestanstand von 1,5 bis 2 Metern. Bitte üben Sie mit Ihrem Kind die Abstandsregeln von 1,5m.

· Auch die Hygieneregeln, auf die wir in der Schule besonders achten müssen, sollten Ihrem Kind bekannt und zu Hause geübt sein. Hierzu gehören das Händewaschen vor dem Essen, nach dem Toilettengang und nach dem Spielen (mindestens 30 Sekunden). Auch das Niesen und Husten in die Armbeuge sollte Ihr Kind beherrschen.

· Wir bitten, nur im Notfall die Schule zu betreten und hierbei auf die Abstandsregelungen zu achten.

· Entwickelt ein Kind in der Schule Symptome einer Covid 19-Erkrankung, muss dieser die Schule umgehend verlassen! Natürlich werden wir die Eltern sofort informieren.

· Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind sein Material (Stifte, Radiergummi, etc) vollständig hat. Wir dürfen nichts verleihen!

· Momentan gibt es für den Bereich Grundschule noch keine Maskenpflicht: Besorgen Sie sich und Ihrem Kind aber frühzeitig genügend Masken, falls eine Maskenpflicht auch für den Schulbetrieb eingeführt wird.

Sie werden hierzu auch noch einmal Informationen von unserer Schulsozialarbeit erhalten.

UNTERRICHT

Falls ab dem 04.05.2020 der Unterricht für die vierten Klassen wieder beginnt, wird dies KEIN Unterricht nach dem „normalen“ Stundenplan werden. Auch wird KEIN Unterricht für die ganze Klasse stattfinden können. Wir werden die Klassen wahrscheinlich in zwei oder mehr Gruppen aufteilen. Mit maximal 11-12 Kindern in einer Gruppe können wir den Mindestabstand in den Klassen einhalten.

Ich werde einen Stundenplan (mit wenigen Stunden vermutlich zunächst in Deutsch und Mathe) für die geteilten Klassen auf die Homepage setzen, sobald wir wissen, wie das MSB die Wiederöffnung plant. Auch gehe ich davon aus, dass Ihre Klassenlehrerinnen Frau Mach, und Frau Müller Sie am 01. Mai oder 02. Mai persönlich anrufen werden, um mit Ihnen den Neustart in die Schule zu besprechen. Ich denke nicht, dass wir vorher eine Entscheidung von Seiten des MSB bekommen werden.

Ihr Concordia-Team

HINWEIS: Änderung der Betreuungsmöglichkeiten

Liebe Eltern,

hinsichtlich der Notbetreuung gibt es Änderungen. Es sind neue Berufsgruppen hinzugekommen, dessen Kinder ein Anrecht auf Notbetreuung haben.

Auch die Zeiten der Notbetreuung haben sich verändert. Die Notbetreuung findet nur noch von Montags- Freitags statt. An Wochenenden und Feiertagen bleibt die Schule geschlossen.

Eine Kontaktaufnahme ist wie bisher möglich.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen

Ihr Concordia-Team

HINWEIS: Weiterhin Schließung bis 4.05.2020 (Stand 16.04.2020)

Liebe Concordiakinder,

wir hatten so sehr gehofft euch endlich wieder zu sehen und unsere Schule mit eurem Lachen und „Kreischen“ zu füllen. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie leise es ohne euch ist.

Wir freuen uns immer sehr über eure Nachrichten und auch schon der ein oder andere Regenbogen ziert unseren Schulzaun.

Für die Giraffenkinder und für die Löwenkinder gibt es auch große Neuigkeiten. Frau Bienek ist zum zweiten Mal Mama geworden und Herr Jefkaj Papa.

Liebe Eltern der Concordiaschule,

unsere Arbeit ist geprägt durch den direkten Austausch mit Ihnen. Leider bleibt uns dies weiterhin verwehrt. Hinter den Kulissen arbeiten wir durchgängig daran bestmöglich mit Ihnen im Austausch zu bleiben und ich hoffe Sie fühlen sich gut informiert.

Wie Sie sicher schon über die Medien erfahren haben, bleibt

die Schule weiterhin bis zum 4.05.2020 geschlossen.

Erst danach wird die Schule zunächst nur für die 4. Klässler geöffnet. In welcher Form der Unterricht stattfinden wird, steht bis dato noch nicht fest.

Die Klassen 1,2 und 3 haben auch nach dem 4.05.2020 noch keinen Unterricht!!!!!

Glauben Sie uns, dass dies für uns genauso eine Belastung ist wie für Sie.

Aber, gemeinsam schaffen wir das!!!

Wie geht es weiter:

Die Klassenlehrer/innen Ihres Kindes werden Sie in den nächsten Tagen telefonisch über weitere Schritte informieren. Die Homepage wird ständig aktualisiert. Ende nächster Woche sollten Sie einen Brief von uns erhalten mit weiteren Lernangeboten für die nächsten 14 Tage. Sollten Sie bis Freitag, 24.04.2020 keinen Brief erhalten haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Wenn Sie uns eine Emailadresse mitteilen, halten wir Sie auch via Mail auf den neuesten Stand. Schreiben Sie hierzu einfach eine Mail an Concordiaschule@oberhausen.de, dann haben wir Ihre Emailadresse. Viele Eltern haben dies auch schon getan. Vielen Dank hierfür!!!

Gerne können Sie /bzw. ihr auch eine Email an eure Lehrerin schicken. Ich leite die Email dann weiter.

Weiterhin besteht die Möglichkeit zur Notbetreuung

Halten Sie bitte weiterhin gut durch, schicken Sie ab und zu mal ein Lebenszeichen via Email, Telefon und co.und vor allem

BLEIBEN SIE GESUND!

Sobald es Neuigkeiten gibt, melde ich mich bei Ihnen.

Mit den herzlichsten Grüßen

Claudia Amann

HINWEIS: Schulschließung (Stand 15.04.2020)

Liebe Eltern der Concordiaschule,

genau wie Sie habe ich gerade aus der Presse erfahren, dass eine Verlängerung der Schulschließung bis zum 4.5.2020 angedacht ist. Bisher liegen mir noch keinen offiziellen Informationen des Ministeriums vor. Ich gehe davon aus, dass ich morgen im Laufe des Tages eine Email vom Ministerium erhalten werden. Sobald ich mich dann mit meinem Team ausgetauscht habe, werde ich Ihnen alle wichtigen Informationen zukommen lassen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Herzlichst

C. Amann

HINWEIS: Allgemeine Informationen

Liebe Eltern der Concordiaschule,

liebe Concordiakinder,

ich hoffe sehr, dass es euch allen gut geht, und dass das Wetter die Situation ein bisschen erträglicher macht.

Am Freitag wäre der letzte Schultag vor den Osterferien gewesen. Eigentlich hätten wir unsere Projektwoche gehabt und Freitag hätten wir sicher einen tollen Abschluss mit den Eltern zusammen gefeiert. Leider konnte dies so nicht stattfinden und wird auch dieses Schuljahr nicht mehr stattfinden können. Das finden wir alle sehr schade.

Wirklich neue Informationen wird es hoffentlich ab dem 15.04.2020 vom Ministerium geben. Hoffentlich erfahren wir dann, ob die Schulen wieder öffnen dürfen.

Leider ist der Stand momentan, dass wir viele geplante Veranstaltungen nicht durchführen dürfen. Es wird leider keine Schnupperschule dieses Jahr geben. Unsere Bundesjugendspiele und unser Schulfest werden momentan nicht stattfinden können. Das tut uns sehr Leid.

Auch die jährlichen Vergleichsarbeiten für unsere Drittklässler sind abgesagt worden.

Aber…Ferien sind Ferien 😊 . Also Kids, ihr habt fleißig gearbeitet und bisher gut durchgehalten. Ihr habt euch eine Pause verdient. Wir wünschen euch schöne Ferien! 😊 Wenn ihr mögt, dürft ihr natürlich trotzdem weiter an euren Sachen arbeiten, euch bei uns melden oder die Anton App nutzen.

Liebe Eltern, ich hoffe, dass auch Sie die Zeit nutzen können zur Ruhe zu kommen und auch die positiven Seiten dieser Situation erkennen können.

Genießen Sie so gut es geht dieses herrliche Wetter und vor allem…

…bleiben Sie gesund, damit wir uns hoffentlich bald, alle wiedersehen können.

Mit den herzlichsten Grüßen

Euer Concordia-Team

HINWEIS: Hilfetelefone

Liebe Eltern,

Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihnen die Situation zu viel wird, suchen Sie sich Hilfe! Zum Beispiel bei der Telefonseelsorge  0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222  (montags bis samstags von 14. bis 20 Uhr) oder online www.telefonseelsorge.de oder für Kinder (und Eltern) https://www.nummergegenkummer.de .

Auch die Hilfetelefone ‚Gewalt gegen Frauen‘ 08000/ 116 016 sowie das Hilfetelefon sexueller Missbrauch 0800/ 22 55 530 stehen zur Verfügung.

Ihr Concordia-Team

Hinweis: Lernmöglichkeiten (3)

Liebe Eltern,

ergänzend zum Hinweis vom (21.3.20 und 24.3.20) finden Sie im Folgenden weitere Links zum Thema „Sport/Bewegung“:

Familien Workout #01 – Kraft, Beweglichkeit, Koordination

Dehnübungen für den unteren Rücken am Arbeitsplatz

Joggen: Tipps für Anfänger von Prof. Ingo Froböse

Familien Workout #02 – Kraft, Beweglichkeit, Koordination

HIIT – High Intensity Interval Training mit Prof.Froböse und Vanessa Blumenthal: 9-Minuten-Workout

Hanteltraining zu Hause – 5 Übungen: Bizeps, Trizeps, Nacken, Schulter, Rücken

4 Dehnübungen zur Mobilisation der Schulter Nacken Muskulatur

Progressive Muskelentspannung im Liegen – Anleitung zum Mitmachen

(Für die Inhalte dieser Seiten sind wir nicht verantwortlich und übernehmen keinerlei Haftung. Ebenso weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass es sich hierbei in keinster Weise um Werbung oder Ähnliches handelt. Die Links dienen lediglich der Information zwecks häuslicher/privater Lernmöglichkeiten für Kinder im Rahmen der elterlichen Betreeung.)

Ihr Concordia-Team